.:: Hauptmenü ::.
• Home
• News
• FAQ

• Gästebuch

• Kontakt
• Impressum
• Datenschutz

.:: Storchenbetreuung ::.
• Storchenbetreuer

• aktuelle Beobachtungen

• Unsere Storchennester
• Archiv

• Termine & Events
• Pressespiegel

• WebCams

• Pflegestation Leiferde

• NABU Winsen (Luhe)
• Unterstüzer

.:: Storchenkarte ::.
• Storchen-Karte

• neues Nest eintragen

.:: Störche ::.
• Steckbrief
• FAQ - Storch
• Gefahren
• Glossar

• Hintergrundbilder

• Links

.:: Community ::.
• Mitmachen!
• Anmeldung / Registrierung

• Log In

.:: Social Media ::.

.:: Statistik ::.
Hits: 618.307
Heute: 148
aktive Besucher: 2

Unsere Storchennester

Bitte ein Nest / Horst auswählen :

Eichholz, Im Hollandshagen 5

Geo Breite : 53.379471
Geo Länge : 10.343826
TK-Code : TK-25 2628.2 06N
SLKH-ID : 73
WSE-ID : n/a
Typ : Holzmast
Beschreibung :
Karte :
Bild :
===> Zur Nest-Galerie <===

Storchenjahr 2020
Betreuer : Ortrud Hock
Status :  Horst mit Brut
Ankunft : Storch 1 : 15.04.2020
Storch 2 : 22.04.2020
Schlupfdatum : ca. 05.06.2020 - noch ca. -147 Tage
Eier : unbekannt
Jungen geschlüpft : unbekannt
Jungen im Nest : 2
Ausgeflogene : 2 am 13.08.2020
Info Altstörche : n/a
Info Jungstörche : n/a
Abflug : Jungen : unbekannt
Storch 1 : unbekannt
Storch 2 : unbekannt
letzte Änderung : 22.09.2020 # Tom Sauerland

Brutstatistik

Aus diesem Horst sind seit 2015 insgesamt 1 Jungstörche ausgeflogen.

Jahr 1 2 JSt 1 2
2019 11. Apr 25. Apr n/a 2 1 13. Aug 21. Aug 30. Aug
2018 12. May 15. May n/a n/a n/a n/a n/a n/a
2017 20. May 20. May n/a n/a n/a n/a n/a n/a
2016 19. Apr 25. Apr n/a n/a n/a n/a n/a n/a
2015 03. Jun 03. Jun n/a n/a n/a n/a n/a n/a

Beobachtungen am Horst

22.09.2020 um 09:00 Uhr von Tom Sauerland
Steigereinsatz am Horst, Entfernung eines Baueimers.

21.08.2020 um 05:25 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

19.08.2020 um 05:00 Uhr von Ortrud Hock
19.08., 05.00 Uhr - Nest leer
18.08., 04.50 Uhr - Nest leer

17.08.2020 um 05:00 Uhr von Ortrud Hock
1 ASt auf dem Nest

14.08.2020 um 04:55 Uhr von Ortrud Hock
2 Ex auf dem Nest. Es werden die Altstörche sein.

13.08.2020 um 05:10 Uhr von Ortrud Hock
12.08. bis 21.55 Uhr Nest leer
13.08., 05.10 - Nest l e e r

08.08.2020 um 08:40 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche, eng beieinander, auf der Wiese in Nestnähe, gestriger Standort.
Abwartend, keine Aktivitäten wie Futtersuche. Von diesem Standort aus haben sie einen guten Blick auf das Nest und fliegen dieses sofort an, sollte sich einer der Altstörche dem Nest nähern. Sie warten auf eine Fütterung.

07.08.2020 um 21:20 Uhr von Ortrud Hock
Alles gut, beide Jungstörche wohlbehalten im Nest. Die Altstörche waren noch nicht zurück.

07.08.2020 um 06:45 Uhr von Ortrud Hock
Das Nest war leer. Der zweite JSt hat es also auch geschafft. Gemeinsam waren die beiden nahrungssuchend auf einer Wiese in Nestnähe.
Die beringte Altstörchin war auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls nahrungssuchend auf einer kleinen Wiese.

06.08.2020 um 06:50 Uhr von Ortrud Hock
Der erste JSt hat um 06.50 Uhr das Nest verlassen und drehte ganz entspannt seine ersten Runden um das Nest. Danach war eine erstklassige Nestlandung zu sehen und anschließend wurde der Partner liebevoll beknibbelt.

05.08.2020 um 06:00 Uhr von Ortrud Hock
2 JSt, stehend

04.08.2020 um 12:45 Uhr von Ortrud Hock
Die beiden Jungstörche sind noch nicht flügge.
Eine Fütterung wurde beobachtet.

02.08.2020 um 14:25 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche im Nest. Im Wechsel stehend und sitzend.
Auch hier gab es keine großen Aktivitäten.

01.08.2020 um 06:05 Uhr von Ortrud Hock
2 müde JSt. Noch sind sie nicht flügge.

27.07.2020 um 16:40 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche sitzend im Nest

26.07.2020 um 13:45 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche im Nest
Fütterung durch weiblichen Altstorch

25.07.2020 um 15:40 Uhr von Ortrud Hock
2 JSt, stehend u. sitzend.
Bis zum ersten Flug brauchen sie noch ein paar Tage.

19.07.2020 um 12:30 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche
Anflug Frau Storch
Fütterung
Abflug Frau Storch auf das Nachbardach

17.07.2020 um 06:45 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche, 1 sitzend und 1 stehend. Der stehende JSt absolvierte dann ein Flügel- und Muskeltraining vom Allerfeinsten wobei er dabei auch noch als
Schattenspender für den Geschwisterstorch fungierte.

13.07.2020 um 21:15 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche, stehend,
Anflug Altstorch, Fütterung und Abflug.

12.07.2020 um 12:55 Uhr von Ortrud Hock
Die Altstörchin auf dem Dach und
2 JSt im Nest, sitzend. Kurzzeitig stand einer auf und machte ein wenig Flügeltraning.

11.07.2020 um 15:00 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörhe si im Nest. Zu sehen waren nur die Köpfchen.
Auf den nahe liegenden Feldern war Frau Storch auf Nahrungssuche.

05.07.2020 um 13:35 Uhr von Ortrud Hock
Zwei Jungstörche. Sie liegen flach in der Nistmelde.

02.07.2020 um 16:40 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche allein im Nest. Starkregen, Hagel, Gewitter sind überstanden.

01.07.2020 um 17:15 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche im Nest. Es regnete und die beiden hatten sich flach in die Nistmulde
gelegt. Durch Flügelschlagen machten sie sich bemerkbar. Weibliches Ex auf dem Wohnhausdach des Nesteigentümers. Frau Storch gönnte sich eine Pause.

28.06.2020 um 12:00 Uhr von Ortrud Hock
Nach starken Regenfällen
1 ASt und 2 Jungstörche im Nest.
Es ist schön zu sehen, dass der männl. Altstorch mehrfach das Nest verließ
und mit Nistmaterial und Futter zurückkam. Die weib. Störchin auf den nahe
gelegenen Wiesen.
Beobachtungszeit 1 Stunde.

27.06.2020 um 21:00 Uhr von Ortrud Hock
21.00 bis 21.20 Uhr
Es zeigte sich kein Jungstorch. Nach etwa 5 Min. flog die Störchin schon klappernd ins Nest. Sie schaute nicht nach unten, stand am Nestrand und klapperte nochmals.
Erst dann rührten sich die beiden Jungstörche und verlangten nach Futter. Nachdem die Störchin gefüttert hatte, verließ sie wieder das Nest. Beide Altstörche waren auf den angrenzenden Wiesen auf Futtersuche.
Mit dem aufkommenden Gewitter kam der Starkregen, der etwa 5 Min. dauerte
Das Gewitter verzog sich, der Regen ließ etwas nach. Die Jungstörche allein im Nest.

26.06.2020 um 11:45 Uhr von Ortrud Hock
Weibl. beringte Störchin stehend im Nest.
2 Jungstörche
Der männl. Altstorch futtersuchend auf den benachbarten Wiesen.

23.06.2020 um 17:05 Uhr von Ortrud Hock
beide JSt allein im Nest - sie halten tapfer durch.
Ein Storch überflog mehrfach das Nest und verschwand wieder.
Evtl. ein Nest-Altstorch, der kurz nach dem Rechten sah.

Oldershausen-Hunden, Hundener Str. -
die Landmaschinen waren im Einsatz, es wurde gemäht.
Eine Storchenansammlung von etwa 12 Vögeln, Reihern etc.
Nahrung für den Nachwuchs!

21.06.2020 um 14:45 Uhr von Ortrud Hock
2 Jungstörche allein im Nest, 2 - knapp 3 Wo alt, eigentlich zu früh, um sie allein zu lassen. Das Gefieder ist noch nicht voll ausgebildet, die Sonneneinwirkung zu stark und Greifen sind überall.
Die Altstörche haben aber keine Wahl, sie müssen Futter anbringen.
1 Altstorch allein auf Futtersuche reicht nicht.
Bleibt zu hoffen, dass die Jungstörche nicht zu lange allein bleiben. Ich konnte es leider nicht abwarten.

17.06.2020 um 11:55 Uhr von Ortrud Hock
1 Altstorch stehend, NW
2 Jungstörche

15.06.2020 um 12:20 Uhr von Ortrud Hock
1 Altstorch stehend, Nestwache
2 Jungstörche

14.06.2020 um 12:20 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend.
Beim nächsten Nestbesuch sehen wir sicherlich mehr.

12.06.2020 um 15:30 Uhr von Ortrud Hock
Auch in diesem Notnest ist der Schlupf erfolgt. Das erste Schwarzschnäbelchen hat sich gezeigt.
1 Ex stehend, NW.

07.06.2020 um 17:45 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend. Hier müsste täglich der Schlupf der Küken erfolgen oder ist bereits geschehen.

01.06.2020 um 15:40 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend (Brut)

27.05.2020 um 13:40 Uhr von Ortrud Hock
Männl. Ex sitzend (Brut). Weibliches Ex stehend.
Männl. Ex steht auf, behutsames Wenden der Eier.
Beide Ex schauen in die Nistmulde. Weibchen nach Flügelschlagen Abflug, männl. Ex wieder sitzend.

17.05.2020 um 13:15 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex brütend. Am Nestbau wurde und wird fleißig gearbeitet.

10.05.2020 um 13:40 Uhr von Ortrud Hock
Hier wird gebrütet, 1 Ex sitzend

09.05.2020 um 09:55 Uhr von Frieder Günther
1 St st, 1 St si;

04.05.2020 um 16:45 Uhr von Ortrud Hock
Weibl. Ex im Nest sitzend, wahrscheinlich brütend. Männl. Storch gegenüber auf den Wiesen auf Nahrungssuche.

30.04.2020 um 12:45 Uhr von Ortrud Hock
Der Nestbau im Notnest ist vorangeschritten. Männliches Ex links sitzend in der Nistmulde. Während meiner 10 minütigen Beobachtung stand er 4x auf. Die weibliche Störchin mittig im Nest auf der Erhöhung.

26.04.2020 um 14:00 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex im Notnest sitzend

24.04.2020 um 08:00 Uhr von Tom Sauerland
Der WA berichtet über die Situation am Horst.

24.04.2020 um 07:45 Uhr von Tom Sauerland
Beide Ex auf dem Nestkorb, einer steht auf dem Baueimer, der andere baut am Notnest.
Allen Widrigkeiten zum Trotz bauen sie weiter, sie wollen bleiben.
Bemerkenswert ist, dass beide Störche (solange kein Mast da war) keinen Stress in anderen besetzten Nestern gemacht haben.

23.04.2020 um 13:15 Uhr von Tom Sauerland
unbesetzt

23.04.2020 um 10:00 Uhr von Tom Sauerland
2 Ex stehend auf dem Nestkorb, man kann von der Hauptstraße aus auf der linken Seite ein kleines Nest vermuten.

22.04.2020 um 07:00 Uhr von Tom Sauerland
2 Ex, 1 stehend, das andere sitzend.
Die beiden haben inzwischen angefangen zwischen Eimer und dem Nestrand ein Notnest zu bauen. Dies dürfte deutlich kleiner ausfallen als es üblich ist für Störche.

19.04.2020 um 14:05 Uhr von Tom Sauerland
Unbesetzt, der Baueimer im Nestkorb ist deutlich zu sehen.

18.04.2020 um 05:45 Uhr von Ortrud Hock
Weder auf den Haus-/Hallendächern noch auf der Laterne war ein Storch zu sehen.

17.04.2020 um 06:05 Uhr von Ortrud Hock
Die Störchin auch heute Morgen auf der Laterne.

16.04.2020 um 06:00 Uhr von Ortrud Hock
Die Störchin hat die Nacht vermutlich auf dem Hausdach des ehem. Horstbesitzers verbracht. Noch im Anfahren sah ich sie dort sitzen, um dann aber auf die Laterne -gestriger Standort- zu wechseln. Ein zweiter Storch war nicht in Sicht.

15.04.2020 um 15:50 Uhr von Ortrud Hock
15. April - 15.50 Uhr Nach der Gästebuchmeldung war ich etwa 15.50 Uhr vor Ort, um nach den Störchen Ausschau zu halten. Leider war ich zu spät. Das ganze Gelände weiträumig abgefahren, ebenso die nahe gelegenen Storchennester. Es war überall ruhig. Nach ca. 1 1/2 Stunden brach ich die Tour ab.

15. April - 20.20 Uhr
Auf der Laterne, nahe des ehemaligen Storchenhorstes, saß sie, unsere polnische Brutstörchin seit 2018 und klapperte. Sie war allein, ohne Partner und ohne Nest.

15.04.2020 um 15:15 Uhr von Tom Sauerland
Anwohner melden über das Gästebuch, dass die Störche auf den umliegenden Dächern sitzen und keine Nistmöglichkeit mehr haben.

15.04.2020 um 11:55 Uhr von Ortrud Hock
bis dato kein Ersatznest

06.04.2020 um 12:10 Uhr von Ortrud Hock
kein Ersatzmast

18.03.2020 um 12:00 Uhr von Ortrud Hock
kein Ersatz

07.03.2020 um 12:50 Uhr von Ortrud Hock
Mast/Nest ./.

09.02.2020 um 13:00 Uhr von Tom Sauerland
Info, dass der Mast nicht mehr vorhanden ist.

03.09.2019 um 20:30 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

31.08.2019 um 05:55 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

30.08.2019 um 05:45 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

27.08.2019 um 05:15 Uhr von Ortrud Hock
wieder zurück - 1 Ex stehend (wahrscheinlich der männliche Altstorch

25.08.2019 um 20:40 Uhr von Ortrud Hock
ein leeres Nest - auch der männliche Storch hat das Nest endgültig verlassen.


Eichholz - Hallendach - 1 Ex stehend und 1 Ex stehend auf Baufahrzeug

23.08.2019 um 05:25 Uhr von Ortrud Hock
Männlicher Altstorch im Nest.

21.08.2019 um 05:30 Uhr von Ortrud Hock
Frau Storch und Junior haben sich von Vater Storch verabschiedet und auf die Reise begeben. Junior muss sich am 18. oder 19.08.2019 dem Storchentrupp in Eichholz-Oldershausen angeschlossen haben, ebenso Frau Storch, seine polnische Mama. Herr Storch wird hier noch ein paar Tage verweilen, bis auch er sich auf die Reise begibt.

Zwischenzeitlich liegen von der VoWa auch die Ringdaten der polnischen Störchin vor.
Beringungsdatum: 30.06.2011
Ring-Nr. PLG Gdansk 3P177
Beringungsort: Wloscianski, Sadowne -PLMZ- Region Mazowieckie

20.08.2019 um 05:30 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex im Nest. Wer es war ? Es war nur der Kopf zu sehen.

17.08.2019 um 07:25 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt im Nest, kurz danach Anflug des männl. Altstorches, Fütterung und wenig später Abflug des Altstorches, um auf der schräg gegenüber liegenden Wiese zu landen, um weiter nach Nahrung zu suchen. Der Jungstorch verblieb im Nest.

13.08.2019 um 17:05 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt stehend im Nest, Flügeltraining und Abflug. Er ist also flügge,
drehte 2 Runden um das Nest und landete wieder. Nur 1 Min. später war er wieder weg und das für eine geschlagene Stunde. Der männliche Altstorch hatte vom Dach des Wohnhauses aus das Geschehen beobachtet. Nachdem der Jungstorch zurück war, flog der Altstorch weg.

13.08.2019 um 05:35 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt allein im Nest, stehend bzw. absolvierte er ein längeres Flügeltraining. es sah gut aus, wie auch die recht hohen Sprünge.
Wenn nicht heute, wird er spätestens morgen das Nest verlassen.
Etwa 10 Min. später flog der männl. Altstorch ins Nest. Die Fütterung war etwas zeitaufwendig. Neben Regenwürmern waren es 6 Mäuse, die der JSt nicht anrührte, so dass der Altstorch diese selbst vertilgte.
Zum Ende der Beobachtung um 06.05 Uhr waren noch beide Störche im Nest.

12.08.2019 um 21:30 Uhr von Ortrud Hock
1 Jst sitzend, 1 Altstorch stehend

11.08.2019 um 09:40 Uhr von Ortrud Hock
Die letzten Jung- und Altstörche aus dem Storchentrupp sind heute weitergezogen. In Eichholz, Oldershausen, Hunden waren keine mehr zu sehen.
Euch Allen eine gute, unfallfreie Reise in den Süden und immer viel Wind unter den Flügeln.

11.08.2019 um 09:30 Uhr von Ortrud Hock
Der JSt stehend im Nest, im Anflug die Altstörchen. Es gab ein reichliches Frühstück für Junior. Auch die Altstörchin gönnte sich noch ein paar Bissen. Nachdem alles aufgefuttert war, verließ die Altstörchin wieder das Nest.
Einen Abflug von Junior habe ich nicht abgewartet, der Wind war einfach zu stark.

10.08.2019 um 06:05 Uhr von Ortrud Hock
Storchenansammlung Eichholz - insgesamt auf den Wiesen um die 20-22 Störche. Hier mit eingerechnet einige unserer Altstörche aus den umliegenden Nestern. Somit hat sich die Ansammlung fast aufgelöst.
Ein weiterer Ring der VoWa Hiddensee konnte noch abgelesen werden,
Farbring gelb in Verbindung mit BA-Ring am anderen Bein - Verwendung ab 2019.

10.08.2019 um 06:00 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch, stehend, bei der Gefiederpflege
1 Altstorch, weibl., auf dem Dach des Wohnhauses

09.08.2019 um 07:55 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch stehend und Gefieder putzend im Nest,
1 Altstorch auf dem Hausdach des Neststandortes. Bei diesem Jungstorch bin ich unsicher, ob er nicht schon am 07.08. ausgeflogen ist. An dem Tage war im Vorbeifahren das Nest leer. Nur kurze Zeit später war er wieder im Nest zu sehen.

----------------------------------------------------------------------------09.08.2019, 07.15 - der Storchentrupp ist etwa um die Hälfte weniger. Ich konnte ca. 40 Störche zählen.
Bei der Bilder-Durchsicht der Storchenansammlungen der letzten Tage konnte ich bei 4 DEW-Störchen (Amt Neuhaus) und bei 1 DER-Storch die Ringe ablesen. Weitere Ablesungen, Metall u.a., nicht möglich.

08.08.2019 um 07:25 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch stehend im Nest. Angesagt war gründliches Gefieder putzen.

07.08.2019 um 06:30 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch stehend im Nest

----------------------------------------------------------------------------

Zwischen 06.15 Uhr und 07.30 Uhr Storchentruppbeobachtung auf verschiedenen Wiesen in Eichholz - Oldershausen - Hunden. Jung und Alt, breit gestreut. Wiederum einige beringt. Ob ablesbar, wird die Auswertung am PC ergeben, aber es wird schwierig, da doch verdreckt/verkotet. Gesichtet auf Wiesen, gepflügten Ackerflächen, Hallendächern und Laternen. Wie gestern etwa 40 bis 45 Ex.

Heute Regenwetter

-----------------------------------------------------------------------------

Beim Pendeln zwischen den einzelnen Ortschaften Sichtung von etwa 35 Kranichen.

02.08.2019 um 17:30 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt im Nest, sitzend - Starkregen!

02.08.2019 um 06:25 Uhr von Ortrud Hock
Männliches Ex stehend
1 JSt sitzend, dann stehend.
Während der 30minütigen Beobachtung flog der Altstorch 2x weg und kam kurz danach mit Stöckchen wieder zurück. Als diese vom Altstorch im Nest verarbeitet wurden, schaute "Junior" interessiert zu bzw. half auch ein wenig mit. Junior macht allerdings noch keine Anstalten, das Nest zu verlassen.

01.08.2019 um 17:10 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch, stehend, Gefieder putzend, dann sitzend.

30.07.2019 um 06:25 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch stehend im Nest, später sitzend

29.07.2019 um 06:20 Uhr von Ortrud Hock
Im Vorbeifahren 1 JSt, stehend, im Nest gesehen. Während der Weiterfahrt beobachtet, dass ein Altstorch auf das Nest zuflog. Aus recht großer Entfernung war dann die Fütterung des Jungstorches zu sehen. Die Altstörchin war im Nest. Während der Fütterung flog ein weiterer Storch am Nest vorbei. Vielleicht der Jungstorch aus der Birnenallee, möglich, denn das Nest war vorher leer.
Gaststörche sind hier z.Zt. keine. Es sind aber immer mehrere Störche auf den Wiesen/Feldern zu sehen, Alt- und auch Jungstörche aus den umliegenden Nestern. So auch heute Morgen - der Mähdrescher war bereits im Einsatz

27.07.2019 um 06:55 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt sitzend im Nest. Nur wenige m entfernt auf dem Wohndach des Horstbesitzers das sich putzende Altstorchweibchen (beringt).

15.07.2019 um 06:50 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt stehend im Nest, weibl. Es auf angrenzender Wiese auf Nahrungssuche.

06.55 Uhr auf den gegenüberliegenden Wiesen:
3 Altstörche, unberingt
1Altstorch, Metallring li.o. - Nr. nicht ablesbar

13.07.2019 um 07:25 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt si

07.30 Uhr futtersuchend auf den angrenzenden Wiesen:
1 Altstorch Elsa re
1 Altstorch o.Ring wenige m entfernt
(aus dem Nest Hollandshagen)

auf gegenüberliegender Wiese 2 Jungstörche, 1 Alt o.R., 1 Alt mit Elsa-Ring (aus dem Nest Am Fasthagen)

01.07.2019 um 15:10 Uhr von Ortrud Hock
1 Altstorch und 1 Jungstorch stehend.
Der zweite Jungstorch war nicht mehr zu sehen. Was hier passiert ist ??

26.06.2019 um 18:10 Uhr von Ortrud Hock
Weibl. Ex stehend
2 JSt sitzend

22.06.2019 um 18:00 Uhr von Ortrud Hock
1 Altstorch, stehend
2 Jungstörche

17.06.2019 um 16:05 Uhr von Ortrud Hock
Männliches Ex stehend, mit dem Schnabel immer wieder in der Nestmulde. Ein recht lebhafter Jungstorch zeigte sich mehrfach, ein zweiter JSt mit Fragezeichen. Ab 16.15h Altstorch wieder sitzend.

14.06.2019 um 14:00 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex im Nest, liegend. Nach etwa 30 Min. stehend, weiblich. Kurz danach Anflug männliches Ex. Fütterung durch das Männchen. Mehrfach ist der Kopf eines Jungstorches (recht mobil) zu sehen. Wahrscheinlich noch ein zweites Küken, jedoch nicht so lebhaft. Männchen im Wechsel liegend und immer wieder stehend, da es doch sehr warm war. Das Weibchen war ausgiebig mit Gefiederpflege beschäftigt und zeigte keine Eile, auf Futtersuche zu gehen.

14.06.2019 um 05:40 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend

11.06.2019 um 15:55 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex si

10.06.2019 um 14:25 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend

06.06.2019 um 15:50 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex si (Weibchen), nach etwa 30 Min. ganz kurz stehend und vorsichtig wieder setzend. Dem Verhalten nach gibt es hier Nachwuchs

03.06.2019 um 07:05 Uhr von Ortrud Hock
männlicher Ex stehend im Nest, stochernd in Nestmulde. sich dann wieder setzend. Möglicherweise ist hier doch schon ein Schlupf erfolgt, vom Datum her könnte es passen. Die nächsten Tage wissen wir mehr.

29.05.2019 um 17:40 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend.
Der Schlupf ist in der 1. Juniwoche zu erwarten.

22.05.2019 um 15:30 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex si

17.05.2019 um 12:45 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex si und 1 Ex stehend

12.05.2019 um 11:50 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex si

09.05.2019 um 15:00 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend

08.05.2019 um 13:15 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex im Nest, sitzend,
keine weiteren Nestbauaktivitäten erkennbar

06.05.2019 um 17:20 Uhr von Ortrud Hock
Männlicher Storch sitzend im Nest. In etwa 700 bis 800 m Entfernung weibliches Ex (Elsa li.o.) auf Nahrungssuche. Männliches Ex häufig sitzend im Nest anzutreffen, polnisches Weibchen eher selten. Bisher kein Brutverhalten. Seit dem 03.05. ruht der Nestbau bzw. wird neues Nistmaterial nicht mehr eingebracht.

Am 04.05.2019 gegen 21.20h entdeckte ich das weibliche Ex in Nestnähe nahrungssuchend auf den Wiesen. Gegen 21.25h flog sie aufs Nest, es folgte ein Paarungsakt, danach sie sitzend, er stehend

01.05.2019 um 16:45 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex sitzend

28.04.2019 um 18:55 Uhr von Ortrud Hock
Ring-Nr. des am 25.04.2019 eingetroffenen weiblichen Storches
PLG 3P177 (Gedansk, Polen). Es war schwierig und zeitaufwendig, diesen Ring abzulesen. Männlicher Storch unberingt.

Das Weibchen war bereits 2018 in diesem Nest, allerdings erst ab Mitte Mai. Für eine Brut damals zu spät. 2018 habe ich es nicht geschafft, diesen Ring abzulesen.

25.04.2019 um 18:45 Uhr von Ortrud Hock
2 Ex stehend im Nest. Ankunft heute weibl. Störchin, Ring li.o. (wurde auch von Firmen-Mitarbeiter bestätigt). Mit dem Nestbau kann also begonnen werden. Am Nachwuchs wurde bereits gearbeitet. Beide waren sehr vertraut miteinander

24.04.2019 um 05:30 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex allein im Nest, stehend. Es sind keinerlei Nestbauaktivitäten zu sehen, er wartet ab.

11.04.2019 um 14:35 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex stehend, ohne Ring

30.03.2019 um 15:40 Uhr von Ortrud Hock
unbesetzt

28.03.2019 um 17:15 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

17.03.2019 um 13:30 Uhr von Ortrud Hock
unbesetzt

26.02.2019 um 14:35 Uhr von Frieder Günther
unbesetzt

14.02.2019 um 15:30 Uhr von Ortrud Hock
unbesetzt

05.08.2018 um 23:40 Uhr von Ortrud Hock
21.40h - 1 Storch liegend und um 22.00h stehend (Foto)

02.08.2018 um 16:00 Uhr von Ortrud Hock
Ob die beiden Altstörche sich immer noch im Nest aufhalten, kann ich leider nicht sagen. Über einen längeren Zeitraum schon habe ich sie nicht mehr gesehen, auch nicht bei Dunkelheit (morgens/abends), ebenso war die Ring-Nr. des Weibchens bisher nicht ablesbar. Die letzte Sichtung war am 17.07.2018, 1 Storch liegend im Nest

26.06.2018 um 08:00 Uhr von Ortrud Hock
Beide Altstörche auf der am Nest angrenzenden Wiese

25.06.2018 um 18:20 Uhr von Ortrud Hock
Beide Altstörche im Nest, männl. liegend, weiblich stehend

13.06.2018 um 18:50 Uhr von Ortrud Hock
das Nest war leer

30.05.2018 um 11:40 Uhr von Ortrud Hock
männl. Ex, unberingt und weibl. Störchin, beringt (Nr. noch nicht ablesbar - Elsa-Ring li.o.
Geschlecht ist durch Größenunterschied erkennbar

27.05.2018 um 15:45 Uhr von Ortrud Hock
Das Nest war leer - beide Altstörche seit einigen Tagen nicht mehr gesehen.

21.05.2018 um 15:35 Uhr von Ortrud Hock
Beide Störche im Nest

18.05.2018 um 13:15 Uhr von Ortrud Hock
beide Störche stehend im Nest. Der Ring der weiblichen Störchin konnte wegen Verschmutzung/Verkotung bisher nicht abgelesen werden.

15.05.2018 um 07:35 Uhr von Ortrud Hock
weibliche Störchin, beringt, auf der Wiese unter dem Nest. Im Nest männlicher, unberingter Storch. Die Störchin, mit Zweiglein im Schnabel flog das Nest an. Erst im zweiten Anlauf landete sie im Nest, verließ dieses jedoch nach kurzer Zeit, nachdem sie vom männl. Storch etwas unsanft gezwickt wurde. Die Störchin landete wieder auf der Wiese, jedoch weit entfernt. Nach etwa 15 Min. landete der männl. Storch neben der Störchin.
Abends, 18.15h, standen beide Störche einträchtig im Nest nebeneinander.

14.05.2018 um 16:15 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex. im Nest

13.05.2018 um 16:50 Uhr von Ortrud Hock
1 Ex. im Nest, kurz danach Abflug auf die angrenzende Wiese zur Nahrungssuche

12.05.2018 um 09:10 Uhr von Ortrud Hock
1 Storch liegend im Nest,
1 Std. später - 1 Storch stehend im Nest, unberingt. Nach wenigen Min. Abflug

09.04.2018 um 15:15 Uhr von Ortrud Hock
bisher nicht besetzt

⬆ Nach oben